Neues von Höll Consulting aus dem Salzburger Land

Weiterbildung für TÜV Zertifizierung – Kombitraining Gender Mainstreaming und Diversity Management

Im April 2017 hat Robert Höll von Höll Consulting die Chance genutzt und eine Weiterbildung bei ibis acam absolviert! Diese Aus- und Weiterbildung war nicht nur lehrreich und interessant, sondern sie dient zusätzlich auch als nützliche Fortbildung für die bestehende TÜV Zertifizierung von Robert Höll als zertifizierter Trainer der Erwachsenenbildung. Die gesamte Weiterbildung wurde von ibis acam hervorragend organisiert und abgehalten, den TeilnehmerInnen wurden die Bildungsinhalte von Gender Mainstream sowie von Diversity Management sehr authentisch nähergebracht. Gender Mainstream ist die umfassende und präventive Strategie um die Ungleichbehandlung zwischen Männern und Frauen zu verhindern und somit die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern! Gender Mainstreaming richtet sich an alle Beteiligten (z.B.: in einem Unternehmen) und ist ein absolut erklärtes Ziel der Europäischen Union. Ziele von Diversity Management sind zum Beispiel, eine positive und produktive Gesamtatmosphäre in einem Unternehmen zu schaffen, soziale Diskriminierungen zu verhindern und die absolute Chancengleichheit aller Beteiligten zu ermöglichen. Äußerlich wahrnehmbare Unterschiede wie Alter, Geschlecht oder auch offensichtliche Beeinträchtigungen und subjektive Unterschiede wie Religion, Lebensstil oder sexuelle Orientierung dürfen keine Rolle mehr spielen, sondern werden einfach für den Unternehmenserfolg nutzbar gemacht.

Teilnahme von Robert Höll an der SEOkomm Konferenz 2016 in Salzburg

Die SEOkomm 2016 in Salzburg war eine sehr gelungene Veranstaltung zum umfangreichen Thema Suchmaschinenoptimierung. Viele vortragende Spitzenkräfte aus der SEO Branche konnten wieder mit einigen guten Tipps und Anregungen das Wissen der Teilnehmer erweitern und auffrischen. John Müller von Google war ebenso anwesend und hat vorsichtig und höflich zu verschiedenen Themen seine Kommentare und Interpretationen abgegeben. Bei der anschließenden SEOkomm Aftershow Party im Kavalierhaus in Klessheim konnten wir bei gutem Essen und einem Gläschen Wein noch etwas fachsimpeln und auch Networking betreiben. Gratulation an die Veranstalter und das Team – die SEOkomm Salzburg 2016 war einfach SPITZE.

Google AdWords Zertifizierung am 8. September 2016 – Höll Consulting

Robert Höll von der Werbeagentur Höll Consulting hat an der aktuellen Google Zertifizierung für Google AdWords erfolgreich teilgenommen. Um ständig am Laufenden zu bleiben hat sich der Inhaber von Höll Consulting – Robert Höll – entschlossen an einer Zertifizierung für Google AdWords und Suchmaschinenwerbung teilzunehmen. Um eine offizielle Google AdWords Zertifizierung zu erhalten muss man ein Lernprogramm absolvieren und danach in einer ca. zweistündigen Prüfung die erlernten Kenntnisse für Suchmaschinenwerbung und AdWords unter Beweis stellen. In dieser Zertifizierungsprüfung werden praktische Fälle zum Erstellen und Optimieren von diversen Online Kampagnen aus verschiedenen Kundensegmenten abgefragt und geprüft um somit die Möglichkeiten und Vorteile für Google AdWords Kunden zu erläutern. Die Werbeagentur Höll Consulting aus St. Veit im Pongau übernimmt mit seinem Partner – Google AdWords Kampagnen, Suchmaschinenwerbung und natürlich die damit verbundene Suchmaschinenoptimierung für KMU (kleine und mittelständige Unternehmen) – im Bundesland Salzburg und gesamt Österreich sowie im südlichen bayrischen Raum.

Digital Workshop Online Zertifikat 8. Juli 2016

Diese Kurse werden von Google konzipiert und die Online Schulungen von Digital Workshops sind einfach für jeden der mit Suchmaschinenwerbung, Suchmaschinenmarketing oder mit Suchmaschinenoptimierung zu tun hat ein absolutes MUSS. Daher hat Robert Höll, von der Werbeagentur Höll Consulting im Salzburger Land, selbstverständlich teilgenommen und das nötige Fachwissen der Online Marketing Grundlagen – SEO, SEA und SEM wieder aufgefrischt.

Google Workshop in München 04. – 05. Juli 2016

Google Deutschland hat im Juli zu der Initiative Digital Workshops in München eingeladen und unser Geschäftsinhaber Robert Höll hat alle fünf Workshops zu den Themen SEO, SEA, Web Analytics und Social Media absolviert. Die Vortragenden aus der Online-Branche haben eine Übersicht über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Online-Bereich gegeben und wichtige Neuerkenntnisse und Praxistipps mit den Teilnehmern geteilt. Wie kann die Nutzererfahrung einer Website intensiviert werden? Welche Social Media Kanäle sind heute Pflicht? Und wie können aus der Flut an Nutzerverhaltensdaten die wirklich wichtigen Informationen für Unternehmen herausgefiltert werden? All diese Fragen und noch viele mehr wurden in der Digital Workshop-Reihe von Google beantwortet. Wir bedanken uns bei Google Deutschland für die hervorragende Organisation und den tollen Service.